Böblingen

Die Große Kreisstadt Böblingen mit über 50.000 Einwohnern ist eine wirtschaftsstarke und attraktive Stadt, die als Mittelzentrum in der Region Stuttgart über eine sehr gute öffentliche Verkehrsanbindung verfügt. Die Stadt Böblingen ist eine der größten Arbeitgeberinnen der Region und bildet in verschiedenen Berufen in den unterschiedlichsten Bereichen aus. Wer auf der Suche nach einer abwechslungsreichen und qualifizierten Ausbildung ist, die sehr gute Zukunftschancen eröffnet, der ist bei der Stadt Böblingen an der richtigen Adresse.

Wer sich für neue Medien wie E-Books, Blu-Rays sowie für Bücher interessiert und gerne organisiert, für den ist die Ausbildung zur Fachangestellten/zum Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste, Fachrichtung Bibliothek, die richtige Wahl. Die Ausbildung erfolgt in allen Abteilungen der Stadtbibliothek Böblingen und dauert in der Regel drei Jahre; Abiturientinnen/Abiturienten oder Personen mit einer anderen abgeschlossenen Berufsausbildung können diese auf zwei Jahre verkürzen. Und wer die Mittlere Reife hat, kann die Ausbildung bereits nach zweieinhalb Jahren abschließen. Die theoretischen Inhalte werden im Blockunterricht an der Hermann-Gundert-Schule in Calw vermittelt. Eine Internatsunterbringung vor Ort ist möglich.

Wir bieten zum 01.09.2020 einen

Ausbildungsplatz zum/zur Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste (m/w/d), Fachrichtung Bibliothek

Ausbildungsinhalte:

Voraussetzungen:

Unser Angebot:

Hast du Interesse an einem Ausbildungsplatz?

Wir uns auf deine Bewerbung bis spätestens 30.09.2019!
  
Für Rückfragen stehen dir Herr Feichter, Stadtbibliothek, Tel. 07031 669- 1642 oder Frau Steegmüller, Personalabteilung, Tel. 07031/ 669-1226 gerne zur Verfügung.




counter-image